Auszeichnungen der GDSU

 

Die GDSU vergibt i.d.R. zwei Auszeichnungen jedes Jahr, die sich an unterschiedliche Klientel, Inhalte und Ausrichtungen beziehen:

1. Wissenschaft, 2. Praxis oder: Forschung & Lehre.

1. Ilse-Lichtenstein-Rother-Preis

Die GDSU fördert den wissenschaftlichen Nachwuchs jährlich mit einem Preis für herausragende wissenschaftliche Qualifikationsarbeiten, in der Regel Promotionen und Habilitationen.

2. Praxispreis der GDSU

Dieser Preis soll an Referendarinnen und Referendare im Vorbereitungsdienst, Lehrerinnen und Lehrer im Grund- und Sekundarschule sowie pädagogische Fachkräfte aus dem Elementar- und Ganztagsschulbereich vergeben werden, die der Qualitätsentwicklung des Sachunterrichts in der Praxis besondere Impulse gegeben haben. Dies kann zum Beispiel durch die Umsetzung innovativer Sachunterrichtskonzepte, die den Transfer aktueller Forschungsbefunde in Praxiselemente oder die Initiierung qualitätsvoller Kooperationsprojekte zwischen Elementar-, Primar- bzw. Sekundarbereich erfolgt sein.